Traditionelles Bäckerhandwerk unterwegs - mein mobiler Holzbackofen

11.05.2022

Brot backen in einem Holzbackofen ist die ultimative Herausforderung. Der Ofen gibt alle erforderlichen Schritte von der Teigbereitung über die Ruhezeiten bis zum optimalen Reifegrad des Teiglings vor. Im Idealfall hat der Ofen zum Zeitpunkt des Einschießens die richtige Temperatur und der Teig hat die optimale Reife (3/4 Gare). Die industrielle Brotherstellung hat allerlei Helfer parat, damit dieses "enge Zeitfenster" ausgedehnt werden kann. Handwerk im ursprünglichen Sinne wird damit überflüssig. Auf der Tüte steht die Anleitung, wie dieses und jenes Produkt zu jedem beliebigem Zeitpunkt produziert werden kann.

Wer mit seinen Händen im Teig steckt und Temperatur und Konsistenz unmittelbar spürt, der hat das Bedürfnis, dem ursprünglichen Backen nachzuspüren. Das Backen im Holzbackofen bietet die einmalige Chance, diese Erfahrungen erlebbar zu machen.